Camilla Freuder und Norbert Freuder

Camilla Freuder und Norbert Freuder
+
  • Foto aufgenommen in:
    Wien
    Ländername:
    Österreich, 1918-1938
    Name des Landes heute:
    Austria
Das ist die Schwester meines Vaters Camilla mit ihrem Mann zweiten Mann Norbert Freuder. Camilla war die zweite Frau ihres Schwagers Földvary. Er war zuerst mit ihrer Schwester Clara verheiratet und als Clara in den 1890er-Jahren bei der Geburt ihres Sohnes Karl starb, heiratete sie ihn. Sie hatten noch zwei Kinder: Otto und Clara. Als Herr Földvary starb, heiratete Camilla Norbert Freuder. Er war Journalist und arbeitete für den Ullstein Verlag. Tante Camilla emigrierte mit ihrem Mann in die USA. Norbert Freuder übernahm die Vertretung einer sehr bekannten Wiener Strickwarenfabrik. Tante Camillas Kinder Otto und Clara Földvary emigrierten nach Palästina und später auch in die USA.

Interview details

Interviewte(r): Gertrude Mechner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Camilla Freuder
Jahrzehnt der Geburt:
1880
Geburtsort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Hausfrau
Familiennamen
  • Vorheriger Familienname: 
    Samek
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat
  • Vorheriger Familienname: 
    Földvary
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Andere Person

Norbert Freuder
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Journalist/Herausgeber
nach dem 2. Weltkrieg:
Angestellter im Einzelhandel

Mehr Fotos aus diesem Land

Trude Barchelis mit Kurt und Fred Gottesdiener am Donaukanal
Flora Fleischer mit ihrem Grossvater und Mathilde
Sigmund und Gisela Drill mit ihren Söhnen Karl und Ernst
Oskar Rosenstrauch mit seiner Tochter Hazel Rosenstrauch und seinem Enkel Luis Rosenstrauch
Frieda Scheuer als Kind
Manfred Papo mit einer Schulklasse in Wien
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8