Fikos Nissim

+
  • Foto aufgenommen in:
    Thessaloniki
    Jahr:
    1933
    Ländername:
    Griechenland
    Name des Landes heute:
    Griechenland

Die Person, die das Fahrrad fährt, ist Fiko Nissim. Er trägt das Outfit der Pfadfinder. Er war ein Freund von Solon Molho, mein Ehemann. Er entkam der Deportation und zog später nach Italien, wo er eine "Arouesti" heiratete und lebte dort für den Rest seines Lebens. Ich weiß nicht, wie viele Kinder sie hatten. Auf der Rückseite steht "excursion ferme americaine, 9 Avril 1933" das heißt:" Ausflug zur amerikanischen Farm 9. April 1933". Die Amerikanische Farmschule von Thessaloniki, Griechenland, ist eine private, non-profit Bildungsinstitution, die 1904 gegründet wurde, um der ländlichen Bevölkerung Griechenlands und des Balkans zu dienen. Die Hauptabteilungen enthalten die Sekundarschule, die Dimitris Perrotis Fachhochschule für landwirtschaftliche Studien, das Amt für lebenslanges Lernen und ein kulturelles Austauschprogramm für amerikanische und internationale Schüler, auch bekannt als Greek Summer.

Interview details

Interviewte(r): Renee Molho
Interviewt von:
Nina Molho
Monat des Interviews:
October
Jahr des Interviews:
2005
Thessaloniki, Griechenland

HAUPTPERSON

Fikos Nissim
Jahrzehnt der Geburt:
1910
Geburtsort:
Thessaloniki
Geburtsland:
Griechenland
Gestorben:
after WW II

Mehr Fotos aus diesem Land

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8