Gertrude Mechners Familie in Haifa

Gertrude Mechners Familie in Haifa
+
  • Foto aufgenommen in:
    Haifa
    Jahr:
    1943
    Ländername:
    Palästina
    Name des Landes heute:
    Israel
Das ist in Haifa, im Jahre 1943. Meine Eltern, Berthold und Leontine Samek, meine Schwester Anna, mein Bruder Michael und ich sind auf dem Foto. Mein Bruder hat als Falschirmspringer in der amerikanischen Armee gegen Hitler gekämpft. Während einer Invasion in Italien kam es zu einem Unfall. Alle sind ertrunken, bis auf ihn. Er hat sich aus dem Flugzeug gerettet, und er bekommt noch heute Herzschmerzen, wenn er daran denkt. Nachdem man ihn aus dem Meer gefischt hat, ein englisches oder amerikanisches Boot hatte ihn gefunden, wurde er auf Erholung nach Ägypten geschickt. Von Ägypten aus hat er in Haifa angerufen, hat sich Urlaub verschafft und ist zu uns gekommen. Meine Eltern und ich hatten ihn ja viele Jahre nicht gesehen. Er kam und mein Vater ist mit ihm am Carmel, in Haifa, spazieren gegangen. Da haben die Leute gesagt: ?Mit was für einem Goj [hebr. für Nichtjude] geht eigentlich der Herr Samek hier spazieren?? So ein Aussehen hat er gehabt.

Interview details

Interviewte(r): Gertrude Mechner
Interviewt von:
Tanja Eckstein
Monat des Interviews:
Februar
Jahr des Interviews:
2003
Wien, Österreich

HAUPTPERSON

Michael Samek
Geburtsjahr:
1920
Geburtsort:
Wien

Andere Person

Gertrude Mechner
Geburtsjahr:
1914
Geburtsort:
Wien
Todesjahr:
2006
Todesort:
Wien
Gestorben:
after WW II
Beruf
Vor dem 2. Weltkrieg:
Tapeziermeisterin
nach dem 2. Weltkrieg:
Tapeziermeisterin
  • Vorheriger Familienname: 
    Samek
    Jahr der Namensänderung: 
    1937
    Grund der Namensänderung: 
    Heirat

Mehr Fotos aus diesem Land

Imre Rosenberg mit seiner Enkeltochter in Tel Aviv
Trude Scheuer in der Jugendbewegung Gordonia
Johanna Samek in Haifa
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8