Dávid und Lea Eisenberger

+
  • Fénykép készítésének éve:
    1934
    Ország neve a fénykép készültekor:
    Ungarn
    Ország neve ma::
    Österreich-Ungarn 1918-1938

Das ist mein Bruder Dávid Eisenberger mit seiner Frau Lea Eisenberger [geborene Schotten].

Das Foto wurde 1934 nach ihrer Hochzeit in Ungarn aufgenommen

Mein Bruder Dávid wohnte in Békéscsaba [Ungarn]. Er heiratete 1934 Lea Schotten. Seine Hochzeit war eine Sensation in Budapest, denn sie war beim ‚Onkel Stern'.

Das war damals das vornehmste jüdische Restaurant. Lea war ein Mädchen aus einer großen Familie mit einer großen Mitgift.

David machte dann einen Blumenladen mit einem Partner auf.

Dávid war ein vorsichtiger Mensch und bereits als es mit der Judenverfolgung anfing, dachte er an Flucht.

Also ging er mit seiner Frau und seiner Tochter Perl auf einen Bauernhof und sie versteckten sich in den 1940er - Jahren. Békéscsaba liegt an der rumänischen Grenze.

Die Rumänen kapitulierten bereits im September 1944 und sie waren befreit.

Interjú adatok

Interjúalany: Jenö Eisenberger
Interjúkészítő neve:
Zsuzsi Szászi und Tanja Eckstein
Interjú készítésének hónapja:
Oktober
Interjú készítésének éve:
2002
Wien, Österreich

Kulcsfigura

Dávid Eisenberger
Születési év:
1909
Születés évtizede:
1900
Születési hely:
Sátoraljaújhely
Halálozási év:
1997
Country of death:
Israel
Meghalt:
after WW II
Foglalkozása
II. világháború előtt:
Geschäftsmann
II.világháború után:
Geschäftsmann
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8
glqxz9283 sfy39587stf03 mnesdcuix8